<img height="1" width="1" alt="" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?ev=6015199818423&amp;cd[value]=0.00&amp;cd[currency]=USD&amp;noscript=1">

Classic Car Versandlösungen

Eines ist erstmal kein Geheimnis. Das Verschiffen von Autos per Deckversand kostet ein vielfaches von dem eines unbedeckten Versands von Fahrzeugen. Das ist kein Geheimnis. Die überwiegende Mehrheit der Autos, etwa 90%, werden in offenen Anhänger verschickt. Das ist nicht überraschend, da es eine Fülle von offenen Anhängern gibt, was den Preis niedrig hält. Da nur 10% verdeckt verschickt werden, ist der Platz begehrt, was den Preis dieser Option hoch hält. Was viel schwieriger zu beantworten ist, ist die Frage: Wann macht es Sinn, diese Differenz zu zahlen? Man kann keine harten und schnellen Regeln dafür aufstellen, aber es gibt ein paar Punkte, die man vor der Entscheidung berücksichtigen sollte.

Die Vorteile eines verdeckten Transports

enclosed car transport.jpg

Beim Transport und Versand von Autos nach Übersee, sind die Vorteile für verdeckte Transporte weithin bekannt und geschätzt. Für einen Oldtimer-Versand ist es im Grunde einfach ein Muss. Dies kann auch dann der Fall sein, wenn andere hochwertige Fahrzeuge verschickt werden sollen. Autos, die der Witterung, Staub, Schmutz und Kies ausgesetzt sind, können auf dem Weg beschädigt werden, obwohl dies natürlich nicht eintreffen muss. Aber, wenn Ihr Kunde erwartet, das sein Auto am Bestimmungsort im exakt gleichen Zustand ankommt, wie vor dem Transport, ist die geschlossene Transportmethode eindeutig die sicherste Wahl.

Zu berücksichtigende Faktoren beim Auswählen oder Empfehlen einer Versandart für Autos
Bestimmen Sie den echten Warenwert - Denken Sie daran , dass Schönheit im Auge des Betrachters liegt und es immer zwei Seiten der Medaille gibt Bestimmen Sie nicht selbstständig den Wert der Ware Ihrer Kunden. Er könnte durchaus eine teurere Methode wählen.

Stellen Sie sicher , dass Ihr Kunde das Risiko versteht - Wenn Ihr Kunde ein hochwertiges Fahrzeug nicht mit einer geschlossenen Transportmethode verschicken will, stellen Sie sicher, dass er die möglichen Konsequenzen verkraften kann. Sollten sie die kostengünstigere Alternative wählen, achten Sie darauf, dass er voll versichert ist und dass Sie auch Ihre Haftbarkeit und Versicherung weise gewählt haben.

Gehen Sie alle Optionen mit Ihrem Kunden durch - Besitzer hochwertiger Autos, die die geschlossene Methode wählen, haben zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Die erste ist die Weichwand-Methode (die Wände sind aus Stoff) und wird in der Regel mit Spezialrampen verwendet, um Oldtimer und Luxus-Fahrzeuge zu beladen. Die teurere, sicherere Methode ist die Hartwand-Methode und verwendet typischerweise einen Heber, um Fahrzeuge zu beladen und zu entladen. 

Denken Sie daran, dass der Unterschied im Detail liegt - Wenn ein Kunde die geschlossene Option nicht wählt, stellen Sie sicher, dass die Details zur Sicherung des Autos bekannt sind. Einige Autos können gut gesichert werden. Andere benötigen spezielle Feststell- und Verpackmethoden, die möglicherweise nicht nutzbar sind. Finden Sie heraus, ob andere Annehmlichkeiten zur Verfügung stehen, wie Tuchabdeckungen, um das Fahrzeug zu schützen.

Wählen Sie Ihren Partner mit Bedacht - Es gibt Zeiten, in denen die Nachfrage nach geschlossenen Autoverladungen außerordentlich hoch ist. Dies war der Fall während der Woche der Auto-Shows und Auktionen in Monterey, Kalifornien. Um die Wertschätzung für seine Kunden zu zeigen, bot West Coast Versand beispielsweise kostenlose, geschlossene Transporte zu ihrem Lager für Autos von Übersee nach Pebble Beach zum Heimat-Bestimmungsort an.