<img height="1" width="1" alt="" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?ev=6015199818423&amp;cd[value]=0.00&amp;cd[currency]=USD&amp;noscript=1">

Wer ist der größte Importeur von Oldtimern aus den USA?

von Dmitriy Shibarshin on Juli 19, 2018

car-export-container

Da die Oldtimer-Werte weiter steigen, wächst auch das Interesse am Besitz eines Klassikers tagtäglich. Im vergangenen Jahr wurden über 30.000 Oldtimer aus den USA weltweit versand. Hier sind die Top-Länder, in die sie geschickt wurden.

5. Frankreich

Frankreich ist eines der größten Ziele für Oldtimer im Jahr 2016. Über 54% mehr Klassiker wurden aus den Vereinigten Staaten im Vergleich zu 2015 importiert. Die größte Nachfrage ist für den britische Roadster und seltene Klassiker wie der Facel Vega.

4. Belgien

Belgier sind richtige Oldtimer-Fanatiker, und einer ihrer Lieblingsklassiker ist der VW-Bus. Hunderte von VW-Bussen werden jedes Jahr zum Antwerpener Hafen in Belgien verschifft.

3. Vereinigtes Königreich

Von den 5.800 Autos, die das Vereinigte Königreich letztes Jahr aus den USA importierte, waren über 70% Klassiker. Die Einfuhrzölle Großbritanniens sind niedriger als bei den klassischen EU-Ländern und treiben die Importe von rekordbrechenden Klassikern von Händlern und Auktionen in den USA voran.

2. Niederlande

Zweiter auf der Liste sind die Niederlande, die Oldtimer aus allen Teilen der Vereinigten Staaten anziehen. Während die Werte der importierten Autos im Durchschnitt niedriger sind, liegt die Zahl der Klassiker, die im Rotterdamer Hafen ankommen, bei den meisten Oldtimerimporten an zweiter Stelle.

1. Deutschland

Deutschland ist der größte Oldtimer-Importeur aus den USA. Es ist das bevölkerungsreichste Land in der EU und hat günstige Gesetze für den Import von Oldtimern. Viele der nach Deutschland importierten Autos sind klassische Porsche, Mercedes, BMW und amerikanische Muscle Cars.


Thema: Amerikanische Autos Kaufen, Autoverschiffung, US car import

Folge uns

Beliebte Beiträge