<img height="1" width="1" alt="" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?ev=6015199818423&amp;cd[value]=0.00&amp;cd[currency]=USD&amp;noscript=1">

Highlights der Monterey Car Week Events - Teil 2: Porsche, BMWs und Bonhams

von Dmitriy Shibarshin on März 7, 2019

Dies ist Teil 2 unserer Monterey Car Week 2018-Berichterstattung. Schauen Sie sich die bisherigen Beiträge hier an:

Nach unseren aufregenden ersten Tagen setzten wir unsere Reise durch die Veranstaltungen und Auktionen der Monterey Car Week fort. Dies ist Teil 2 unserer Berichterstattung über die Monterey Car Week 2018.

Werkstreffen: Porsche Paradies

Unser Freitagmorgen begann mit tausenden von Porschemodellen auf dem Golfplatz. Es ist die “Werks Reunion“, das Werkstreffen, das jedes Jahr vom Porsche Club of America veranstaltet wird.

DSC01832
DSC01930DSC01905DSC01852

Es zieht allerlei Porsche-Modelle und zahlreicher Jahrgänge aus aller Welt an. In diesem Jahr haben wir eine Reihe von Porsche für die Show importiert, darunter diesen ganz besonderen Speedster aus Belgien.

DSC01332

Legenden der Autobahn

Das deutsche Leitmotiv wurde an diesem Morgen mit einem Zwischenstopp bei den Autobahnlegenden fortgesetzt. Anstelle von Porsche, war der Golfplatz voller BMWs, Mercedes, und ein paar Audis dazwischen. Nachfolgend einige der von uns importierten Autos, darunter der BMW 1600, der besser als Derby bekannt ist.

DSC01966

DSC01977

Bonhams Auktion

Nach den Shows machten wir einen Stopp bei der Bonhams Auktion. Es gab eine Menge interessanter Funde, darunter zwei Ferrari F50 und eine hübsche Alpina A110. Es gab auch den Ferrari 250 GT SWB Berlinetta von 1962, der nicht verkauft wurde.

IMG_9036

DSC01980DSC02002 2DSC01988

Thema: Oldtimer, Autoverschiffung, Amerikanische Autos Kaufen, US car import

Folge uns

Beliebte Beiträge